Gute Aussichten für CBD und Hanf in Kosmetik und Lebensmitteln

Brüssel / Düsseldorf (ots) Das geht ja gut los! Der europäische und der deutsche Hanfsektor starten mit guten Nachrichten für die Nutzhanfindustrie ins neue Jahr. Die EIHA hat die ersten Novel Food-Anträge für CBD-Produkte auf den Weg gebracht, die EU lässt natürliches CBD in Kosmetik zu und das deutsche Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) beurteilt Hanflebensmittel neu nach europäischen Empfehlungen. EIHA-Konsortium mit Novel Food-Anträgen im Zeitplan Das EIHA Novel Food-Konsortium lässt den Ankündigungen jetzt Taten folgen: Die EIHA projects GmbH, hundertprozentige Tochter des EIHA Fachverbandes, hat bei der britischen Lebensmittelbehörde Food…

Read More