CBD Cookies

 

 

Lust auf einfache Kekse die super luftig und geschmacklich einfach bombastisch sind?

 


 

Zutaten 

  • 110g Rohrzucker
  • 110g brauner Zucker
  • 250g Butter
  • 1 Ei
  • 1TL Natron
  • 1Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 TL Salz
  • 300g Mehl
  • 2 Tafeln Schokolade
  • 2g CBD Blüten
  • Extras, z.B. Cranberries, Caramel Chunks…

 

 

 

CBD Cookies


 

Rezept:

  1. Heize den Ofen auf 150°C vor.
  2. Schlage Zucker, Vanillezucker und Butter mit einem Rührgerät cremig und füge anschließend das Ei hinzu.
  3. Rühre nun das Mehl, Natron, und Salz unter das Zuckergemisch und verarbeite es zu einem glatten Teig.
  4. Hacke die CBD Blüten und die Schokolade klein, gebe sie zum Teig hinzu und vermenge es noch einmal gründlich.
  5. Jetzt kannst du die Extrazutaten deiner Wahl hinzufügen.
  6. Forme kleine Kügelchen aus dem Teig und gebe sie auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech.
  7. Backe sie für ca 10-15 Minuten und lasse sie anschließend gut abkühlen.

Fertig sind deine CBD Cookies! Wir haben den Teig noch einmal in zwei Schüsseln aufgeteilt und jeweils mit Kakao und Vanillekakao verfeinert.
Lass deiner Kreativität freien Lauf! 😀 

 

 

 

Related posts

Leave a Comment